Zutaten

8 Salatblätter
1 Handvoll Rauke
8 Sardellenfilets in Öl
1-3 TL. Kapern
100 g Hartkäse
4 kl.  Hähnchenbrustfilets
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
2 TL getrocknete Kräuter der Provence
1-3 EL. Joghurt
2 EL Zitronensaft
4 Baader Brötle nach Wahl

Zubereitung

Salat und Rauke waschen und trocken schleudern. Sardellen und Kapern abtropfen lassen.
Fleisch trocken tupfen und mit Gewürzen und Kräutern würzen. Mit Öl bepinseln und von jeder Seite ca. 4 Minuten anbraten. Brötle halbieren und die Schnittfläche kross rösten
Joghurt mit Zitronensaft glatt rühren.
Unterseite der Brötle mit Salat belegen und jeweils 1 Hähnchenbrustfilets, 2 Sardellen und einige Kapern darauf geben. Joghurt draufträufeln, Käse und Salat auflegen. Brötchenoberseite auflegen und servieren.