Zutaten

4oo g Rhabarber (geputzt und abgewogen)
2oo g Himbeeren
Saft einer  ½ Limette
3 EL Zucker
5o g gemahlene blanchierte Mandeln
7o g Zucker
geriebene Schale einer ½ Bio Zitrone
1oo g LinzgauKorn® Mehl
8o g  Butter
1 Msp. Nelkenpulver
1 Msp. Zimt
1 Pck. Vanillezucker

Zubereitung

Rhabarberstile waschen, putzen und in 1 cm dicke Stücke schneiden. Himbeeren und Rhabarber mit 3 EL Zucker und Limettensaft vermischen. In einer Schüssel Mehl, Zucker, Mandeln, Butter sowie die Gewürze zu Streuseln verarbeiten. Abgedeckt für 4o Minuten kalt stellen.
Den Ofen auf 18o Grad vorheizen. Den Boden einer ofenfesten Form mit den marinierten Früchten belegen. Streusel darüber verteilen und für ca. 35. Minuten goldgelb backen. Vor dem servieren mit etwas Puderzucker bestäuben.

Dazu passt

Vanillesauce oder Vanilleeis