Rezepte

Baaders Zwetschgen Brotauflauf


½          Kastenweißbrot
6           Eier
1oo g    Schmand
2oo ml   Sahne
2 Eßl.     Vanillepuddingpulver
1 Pck.    Vanillezucker
1oo g    Zucker
5oo g    Zwetschgen entsteint

Das Weißbrot in dünne Scheiben schneiden. Die Eier mit Schmand, Sahne, Puddingpulver, Vanillezucker und Zucker gut verrühren. Die Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen.

Brotscheiben in eine gefettete Kastenform (12 x 25 cm) stellen, dazwischen die Zwetschgen füllen. 

Mit Eiersahne begießen und im vorgeheizten Backofen bei 18o Grad ca. 25 Minuten goldbraun backen. Noch warm servieren. 

Als warme Mahlzeit mit einer Kugel Vanilleeis und Sahne servieren. 

8-10

2015

Obstkuchen

Einfach

Nachspeise

Zurück

Glück kennt keine Behinderung

Ausstellung in der Kirchstraße

Laugenblicke