Rezepte

Baaders Silvester Stangen


45o g Baader Blätterteig (auf Vorbestellung)  

2 Eßl. Milch 

2 Eigelb 

25o g geriebener Emmentaler mit ½ Tl Paprikapulver gemischt 

wahlweise Mohn, Sonnenblumenkerne, Sesam

  1. ausgerollter Blätterteig  (ca. 4o x4o cm) auf die Arbeitsfläche legen.

  2. Milch mit Eigelb verquirlen und auf den Blätterteig streichen und mit Käse bestreuen.

  3. Den Teig zusammenfalten und nochmals ausrollen.

  4. Teigplatte in 3 gleichmäßige Teile teilen.

  5. Teigplatten wahlweise mit Mohn, Sesam, Sonnenblumenkerne Käse  bestreuen und leicht festdrücken. 

  6. Teigplatten in ½ cm breite Streifen schneiden und zu Spiralen drehen. 

  7. gefettetes Backblech kalt abspülen, die Spiralen darauf legen und 3o Minuten kühl ruhen lassen. 

  8. Backofen auf 21o Grad (Umluft 19o Grad)  vorheizen und Spiralen 8-1o Minuten goldgelb backen. 

Am Besten ofenfrisch genießen!

2014

Backwaren

Einfach

Zwischengang

Zurück

Glück kennt keine Behinderung

Ausstellung in der Kirchstraße

Laugenblicke