Rezepte

Baaders Osterlämmle/Osterhäsle


Für eine Osterhasen oder Osterlämmle Backform;

5oo g Füllmenge benötigen Sie:

Teig: 

5og zimmerwarme, weiche Butter
5og Zucker
1Pck. Vanille-Zucker
1 Ei
2 Prise Salz
2 Eßl. Milch
 5og gemahlene Mandeln
 5og Mehl
 3og Speisestärke
 1 Tl Backpulver 

 

Zubereitung

Backform einfetten und bemehlen. 

Für den Teig die Butter ganz schaumig rühren. Zucker, Vanillezucker, Salz und Ei zufügen und mitrühren. Mehl, Backpulver, Speisestärke, Mandeln oder Nüsse, Milch dazugeben und unterrühren. Sollte der Teig zu fest sein, noch etwas Milch eiinrühren.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Form mit Rührteig füllen und etwa 35 Minuten backen/Stäbchenprobe. Etwas auskühlen lassen und vorsichtig aus der Form nehmen. Mit Puderzucker bestäuben.  

Wahlweise nach dem Erkalten mit Schokoladenglasur überziehen. 

2014

Backwaren

Einfach

Nachspeise

Zurück

Glück kennt keine Behinderung

Ausstellung in der Kirchstraße

Laugenblicke