Rezepte

Baaders Appenzeller Chäs-Tschoope


4oo g  Baader Brot 
hell oder dunkel, altbacken
8o g  Butter
4oo g  herzhafter, kräftiger Käse 
z.B. Appenzeller
(oder aber „Restekäse“ aus dem Kühlschrank)
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
1oo g  Sahne
Etwas frischen Schnittlauch

Brot in ca. 1,5 dicke Würfel schneiden
Käse reiben, mit Pfeffer und Muskat würzen
Butter in Bratpfanne erhitzen, Brotwürfel beigeben und hellbraun rösten
Sahne mit Käse mischen, über die Brotwürfel verteilen und weiter rösten
Vorsichtig mischen bis der Käse gleichmäßig geschmolzen ist

Chäs-Tschoope sofort heiss auf den Tellern anrichten und mit frischem Schnittlauch betreuen. Dazu passt prima Salat.

4 Portionen

2012

Herzhaft

Mittel

Zwischengang

Zurück

Glück kennt keine Behinderung

Ausstellung in der Kirchstraße

Laugenblicke