Rezepte

Baaders Emmer-Risotta mit Kürbis

10 g Butter
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Peperoni
200 g LinzgauKorn Emmer-Getreide
(erhältlich in Ihrer Landbäckerei Baader auf Vorbestellung)
1/2 l Gemüsebrühe
125 ml trockener Weißwein
2 EL Olivenöl
300 g Kürbis
200 g Karotten
Salz, weißer Pfeffer, Thymian, Rosmarin
frischer Parmesan

 

Zwiebel würfeln, Knoblauch fein hacken, Peperoni entkernen und würfeln. Zwiebel, Knoblauch und Peperoni zusammen in etwas Butter in einer Pfanne andünsten. Emmer hinzufügen und anschwitzen bis dieser glasig ist. Mit Weisswein und Gemüsebrühe ablöschen und bei geringer Hitze unter regelmäßgem Rühren etwas einkochen lassen bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. Mit Salz abschmecken.
Den Kürbis und die Karotten in Würfel schneiden und in Olivenöl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zusammen mit Thymian und Rosmarin vorsichtig unter das Risotto mischen und alles zusammen noch ca. 10 Minuten weiter garen lassen.
Gegebenenfalls nochmals abschmecken. Mit frischem Parmesan bestreuen und servieren.

4

2011

Herzhaft

Mittel

Hauptspeise

Zurück

Glück kennt keine Behinderung

Ausstellung in der Kirchstraße

Laugenblicke