Rezepte

Baaders Silvester

5oo g Lachsfilet
2 El Sherry
 2 El Sojasauce
 1 Prise Zucker
 3oo g Baaders Blätterteig
(auf Vorbestellung auch ausgerollt erhältlich)
1oo g Kochschinken
1 Eigelb
1 El Milch
 Mohn & Sesam zum Bestreuen 

  1. Lachs abbrausen, trocken tupfen, in 8 etwa fingerbreite Streifen schneiden. Sherry mit Sojasauce und Zucker verrühren. Lachsstreifen darin 3o Minuten marinieren.
  2. Backofen auf 2oo Grad (Umluft: 18o Grad) vorheizen. Teig ausrollen (ca. 4o x 25 ), längs halbieren, mit Schinken belegen. Lachsstreifen in die Mitte in einer Reihe legen, aufrollen und halbieren. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Eigelb mit Milch verquirlen, Röllchen damit bestreichen, mit Mohn & Sesam bestreuen und 15-2o Minuten backen.
  3. Zum Servieren halbieren oder vierteln oder einfach in kleine Häppchen schneiden.

Läßt sich prima vorbereiten; mit einem Glas Sekt ein wunderbarer Einstieg in einen verheißungsvolles Neues Jahr 2o11 
 

4

2010

Herzhaft

Mittel

Hauptspeise

Zurück

Glück kennt keine Behinderung

Ausstellung in der Kirchstraße

Laugenblicke